Nicht nur für Wissenschaftler

Datum

22. November 2018

Forschungscamp 2018

Das Forschungscamp ist eine interdisziplinäre Austausch- und Vernetzungsplattform. In ungezwungener und vertrauter Atmosphäre präsentieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller Fachrichtungen der Universität Rostock sowie der An-Institute im Rahmen der beliebten Poster-Session das eigene Forschungsthema, bieten anderen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern offen potentielle Synergien für eine aktive Vernetzung und Kooperation an und halten selbst Ausschau nach bestehenden und neu zu knüpfenden Kontakten. Das Forschungscamp ist ein wichtiger Orientierungspunkt für den wissenschaftlichen Nachwuchs. Sich treffen, kennenlernen, sich informieren und sich austauschen – das ist der Fokus der Veranstaltung.

Der Verein ist auch vor Ort, um sich interessierten Besuchern vorzustellen. Alle Mitglieder und Neugierige sind herzlich eingeladen, das Forschungscamp zu besuchen.

22. November 2018 | 13:00 - 16:00 Uhr
Campus Südstadt | Albert-Einstein-Straße | Atrium Konrad-Zuse-Haus | Rechenzentrum

Weitere Informationen und das Programm finden Sie hier.

Nachtrag: Kurze Impressionen zur Veranstaltung finden sich hier.

Wir verwenden Cookies, um Funktionalitäten der Website zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Seite Datenschutzerklärung. OK