Willkommen bei 365°

Rostock verfügt über eine starke und vielfältige Wissenschaftslandschaft.
Sie verspricht große Chancen für die Zukunft der Hanse- und Universitätsstadt. Diese greifbar und nutzbar zu machen, hat sich der Verein [Rostock denkt 365°] e.V. auf die Fahnen geschrieben. Mit vielen Veranstaltungen sorgt er für eine bessere Wahrnehmung der exzellenten Forschungsleistungen der Regiopole.

Rostock ist ein Wissenschaftsstandort mit langer Tradition. Seit fast 600 Jahren sind hier Forscher vieler Disziplinen heimisch. Die himmelblauen Wissensbojen vor den verschiedenen Wissenschaftseinrichtungen zeigen die große Vielfalt der Wissenschaftsszene in unserer Stadt.

Diese Wissenschaftszentren ebneten den Weg für Seefahrt, Schiffbau und Fischerei. Sie beflügelten die Medizin, ließen das Bäderwesen florieren und brachten die Landwirtschaft im Umland zum Blühen.
Heute sind an der Warnow mehr Menschen mit der Produktion von neuem Wissen beschäftigt als mit der Produktion von materiellen Gütern. Nicht selten laufen hier Ideen vom Stapel, die die Welt verändern.

[Rostock denkt 365°] e.V. versteht sich als Motor des Austausches mit der Wissenschaft in der Region Rostock sowie als Koordinator des dafür notwendigen Netzwerkes. Unter dem Dach des Vereins engagieren sich Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Kultur gemeinsam für einen dynamischen, kreativen und weltoffenen Wissenschaftsstandort.

  • Unsere neue Homepage kommt  

    Unsere über sieben Jahre alte Homepage hatte 2022 ausgedient, da sie nicht mehr die technischen Mindestvoraussetzungen besaß. Die neue Homepage des Vereins entspricht den modernen Erfordernissen, ist auf diversen Endgeräten gut lesbar und besitzt eine Übersetzungsfunktion. Damit ist sie benutzerfreundlicher geworden und spricht Besucher auch ohne Deutschkenntnisse an – ganz im Sinne der „Charta der …

  • Festveranstaltung zum 15. Vereinsgeburtstag

    Unser Verein [Rostock denkt 365°] wurde am 11. April 2007 im Rathaus der Hanse- und Universitätsstadt Rostock gegründet. Er sieht seine Ziele in der Förderung der Verankerung von Wissenschaft und Forschung, in der Stadtgesellschaft („Haus des Wissens“) von Bildung und Erziehung, von Kunst und Kultur sowie der Völkerverständigung und internationalen Vernetzung. In diesem Jahr feiert unser Verein …